<< index
0078 Die Last der Geschichte
Dresden, 2003, b&k+ Arno Brandlhuber & Markus Emde, Björn Martenson, Martin Kraushaar + Asterios Agkathidis; Thomas Wecke
Wettbewerbsbeitrag für eine innerstädtische Baulücke. Der Entwurf reagiert auf den geforderten Bezug zum Vorkriegsbestand, indem eine zunächst typenhafte Struktur anhand der Kubatur des Vorgängerbaus deformiert wird.
Competition submission for an inner-city gap between buildings. The design reacts to the requirement of having to make reference to its prewar origin by deforming the cubature of what was initially a typical structure.