<< index
0082 VierRichtungsModule Salzmagazin II
Köln, 2001, b&k+ Arno Brandlhuber & Martin Kraushaar, Markus Emde, Björn Martenson
Erneute Planung für ein dreieckiges Grundstück in der Kölner Innenstadt (0024). Der Entwurf begegnet der erhöhten angrenzenden Bahntrasse mit einer um 6 Meter aufgeständerten Struktur aus zwei Lagen geschosshoher Stahlbetonschotten, die gegeneinander um 90 Grad versetzt sind. Die in sich steife Konstruktion wird von nur 8 Stützen getragen. Die als Maisonette konzipierte Wohneinheit setzt sich der Tragstruktur folgend aus zwei im rechten Winkel übereinanderliegenden Volumina zusammen und verfügen sämtlich über einen Innenhof.