<< index
0126 VierRichtungsModuleDiagonal
Berlin, 2010, Brandlhuber+
Weiterentwicklung des typologischen Prinzips der VierRichtungsModule (0124). Die beiden Module wurden hier gegeneinander verdreht, so dass sie sich nicht orthogonal, sondern diagonal kreuzen, was eine Reihung der Einheiten unabhängig von der Grundstücksausrichtung ermöglicht. Als Prototyp wurde diese Weiterentwicklung in der von John Bock kuratierten Ausstellung Fisch-GrätenMelkStand in der Temporären Kunsthalle in Berlin präsentiert.